Keramische Rekonstruktionen: Onlays / Inlays / Kronen

Inlays und Onlays sind Füllungen aus Keramik in unterschiedlichen Grössen. Die Krone ist eine komplette Überdeckung der bestehenden Zahnsubstanz. Keramik ist eine gute Alternative, wenn die Reparatur sehr umfangreich ist und Kunststoff nicht langfristig der Kaubelastung im Mund widersteht. Oft wird auch eine ästhetisch anspruchsvolle Füllung zum Beispiel bei Frontzähnen benötigt. Keramik lässt sich perfekt auf die natürliche Zahnfarbe abstimmen. Beim ersten Termin wird eine Abformung des Zahnes gemacht. Der Zahntechniker erstellt die Keramik-Rekonstruktion und in einem zweiten Termin wird sie eingesetzt. Bei ästhetischen Bereichen wie den Frontzähnen suchen die Patienten direkt mit dem Zahntechniker die Farbe der Zähne aus, um ein perfektes und natürliches Ergebnis zu erzielen. Keramische Rekonstruktionen haben eine jahrelange Haltedauer und sind durch ihre präzise Ausarbeitung perfekt an den Zahn angepasst.